DAS KRANKENHAUS LEBT

DAS KRANKENHAUS LEBT

Klinikum Westfalen in Dortmund

Ein Krankenhaus ist ein Mikrokosmos, der laufend Veränderungen erfährt. Das Projekt „Umbau und Erweiterung des ehemaligen Schwesternhauses“ bei knapp bemessenem Budget erforderte Kreativität und Pragmatismus. Anstelle eines kompletten Abrisses erhielten wir einen Teil der Bausubstanz aus den 1950er-Jahren, erweiterten diese, um neue Verwaltungsflächen zu schaffen, und entwickelten ein umfangreiches Erschließungs- und Brandschutzkonzept. Ferner erhielt das Gebäude ein neues, auch unter energetischen Aspekten zeitgemäßes Gesicht.