PARKRAUM SCHAFFEN

Parkhaus am Knappschafts-
krankenhaus in Recklinghausen


Große Parknot herrschte bislang im Zufahrtsbereich des Knappschaftkrankenhauses Recklinghausen. Die Patienten- und Besucherströme erhöhten den Parkdruck derart, dass auf Rettungswege und bis auf die Privatgrundstücke der umliegenden Wohngebiete ausgewichen wurde. Um den daraus resultierenden Unmut der Nachbarn zu beschwichtigen, entschloss sich die Knappschaft uns mit der Planung zur Realisierung eines dreigeschossigen Parkhauses mit 312 Stellplätzen in Splitlevelbauweise zu beauftragen. Die Auslastung dieses Parkhauses ist enorm und hat sehr dazu beigetragen, die Dienstleistung des Krankenhauses vermehrt in Anspruch zu nehmen.